f
s
prize fund
5.0.02 "Forgotten Legends": Reflexion von Irdrich
5.0.02 "Forgotten Legends": Reflexion von Irdrich
28.10.2014

Forgotten Legends

Liebe Freunde,

Heute möchten wir Euch über ein neues Astralabenteuer informieren: Reflexion von Irdrich.

Mit dem Update 5.0.02 wollten wir auf eines der vergessenen Kapitel in Sarnauts Geschichte zurückkommen: Ein Kapitel, das uns mehr Einblick in die Pläne und Machenschaften von Tep verschafft.

reflectionofirdrich01.png

Auch wenn Tep besiegt wurde, es lauern noch viele seiner Schöpfungen in den unendlichen Weiten des Astrals.

Bei einer dieser Schöpfungen handelt es sich um einen riesigen, funkenverschlingenden Obelisken, den imperiale und Liga-Forscher einst entdeckten. Teps Grausamkeit kennt keine Grenzen: Flotten beider Fraktionen kehrten nicht in die Heimat zurück, denn diese monströse Maschine verschlang den Funken ihrer Matrosen und verwandelte sie in ruhelose Geister. Die armen Seelen jener, die von dem Obelisken versklavt wurden, halten nun Wache und wandeln bis in alle Ewigkeit durch die kläglichen Ruinen einst mächtiger Astralschiffe.

reflectionofirdrich02_0.png

"Wir haben die Spieldynamik auf bereits bestehenden Allods genau beobachtet und folgen nun auf dieser neuen Insel einem Hauptprinzip: Größtmöglichen Schaden vermeiden." - Andrey Kudaev, Game Designer.

Nur geschickte und mobile Spieler, die in der Lage sind, eine Situation genau zu analysieren und rasch zu reagieren, können Schaden ausweichen. Um einen der Endgegner zu besiegen, müssen sie nicht nur in der Lage sein, die Füße für die Flucht in die Hand nehmen zu können, sondern auch gutgezielte Tritte gegen hartnäckige Gegner auszuteilen.

Reflexion von Irdrich ist ein heroisches Astralabenteuer, in dem der Spieler gegen fünf Endgegner antreten muss.

reflectionofirdrich03.png

Unser Ziel ist es, dass sich neue Inseln stets völlig von den anderen unterscheidet. Wir haben die Mechaniken auf den bereits bestehenden Astralinseln untersucht, um etwas Neues zu entwickeln. Dabei ist uns aufgefallen, dass die Astralschiffe bislang keine sonderlich große Rolle spielen. So kamen wir auf die Idee, diesmal das Augenmerk auf etwas völlig Neues zu legen: Eine epische Schlacht zwischen zwei Astralschiffen. Neben den Kämpfen gegen die Endgegner müssen die Charaktere Kanonen abfeuern, Munition mit sich tragen, Explosionen ausweichen und angreifende Armeen des Gegners zurückschlagen.

Das endgültige Ziel ist es, den Obelisken auf der Spitze des Berges zu erreichen. Nachdem er auf der Insel angelangt ist, sieht der Spieler wie riesig der Obelisk ist und wie viele Funken er bereits absorbiert hat. Der Obelisk wirkt ungeschützt, doch Tep hat ihn mit einer mächtigen Verteidigung ausgestattet, der den eingehenden Schaden massiv reduziert. In seinen Tiefen hält Teps Schöpfung hunderte Funken in seiner Gewalt, die ihm zur Verteidigung gereichen. Es gibt nur einen Weg, den Obelisken zu zerstören und die Funken zu befreien. Doch gebt acht, der Funkenfresser wird seine ganze Macht einsetzen, um sich zu schützen, ist er erst einmal ernsthaft beschädigt.

reflectionofirdrich04.png

Dieses neue Abenteuer ist ab dem Update 5.0.02 Forgotten Legends verfügbar.

Euer Allods Team

000000_luckyhours.pngLiked diese News und erhaltet die Belohnungen! Erhält diese News bis Freitag 200 "Likes" auf Facebook, werden wir euch am Wochenende ein paar Lächeln des Glücks spendieren. Die Likes aller Communities werden zusammengerechnet!