f
s
prize fund
Regeln: Schätze des Drachens
  1. Der Kampf wird zwischen 2 Teams aus 6 Spielern mit Level 20 oder darüber ausgefochten.

  2. Teilnehmer können ihre regulären Fähigkeiten nicht benutzen. Stattdessen bekommen sie spezielle Fähigkeiten.

  3. Ein Haufen mit Schätzen erscheint im Zentrum der Karte. Das Ziel der Spieler ist es, so viele Schätze wie möglich in die Basis des Teams zu bringen. Je mehr Schätze ihr stehlt, desto größer eure Belohnung!

  4. Die Arena wird von Drachen bewacht. Wenn ihr still genug seid, werden sie euch vielleicht nicht entdecken. Wenn sie euch entdecken, werdet ihr vermutlich eure geklaute Beute verlieren.

Spezielle Fähigkeiten:

  • Rauchsignal - Eine dichte Rauchwolke, die alle in ihr unsichtbar macht.
  • Tarnen - Hilft euch, die Wachen unentdeckt zu passieren.
  • Hüpfender Rucksack - Zögert nicht, fliegt hoch hinaus!
  • Heller Kracher - Werft ihn auf eure Gegner um ihre Tarnung zu zerstören! Die Kracher blenden das Ziel für 4 Sekunden. Hat der Gegner Beute dabei, wird er sie fallen lassen.
  1. Jedes Match dauert 15 Minuten – das Team mit den meisten Schätzen in der Basis gewinnt

  2. Ihr könnt Beute aus der Basis eurer Gegner stehlen.

  3. Jedes Mitglied des Gewinner-Teams bekommt eine Jubiläums-Goldmünze.

  4. Jeder abgelieferte Sack mit Beute (egal wie er in euren Besitz gekommen ist) bringt euch eine Jubiläums-Silbermünze.

  5. Jedes Teammitglied bekommt eine Jubiläums-Kupfermünze für jeden vom Team abgelieferten Beutesack.

  6. Das Schätze des Drachen Scharmützel hat keine täglichen Teilnahmelimits. Ihr könnt es so oft spielen wie ihr möchtet!

Ihr könnt eure Jubiläumsmünzen für die spätere Nutzung aufheben oder sie für Souvenirs von den Festival-Händlern ausgeben, die wie immer einige interessante Goodies für euch bereithalten, solange die Feier andauert!