You are not logged in.

1

Monday, April 13th 2015, 12:05am

[PMB] Godlikee's single target DPS Krieger

Hallo alle zusammen und willkommen auf meinem Guide für den PVE Krieger.

Mein Name is Godlikee.

Ich bin ein Ork Grobian (Krieger-Klasse) der Stufe 65 und gehöre dem Imperium an.

Meine Gilde kennt man unter dem Namen "Skyjumper".

In Gruppen sowie Raids übernehme ich die Rolle eines Schadensverteilers (Kurz DD).

DPS Krieger benutzen bevorzugt Zweihandwaffen wie Schwerter, Streitkölben, Äxte und auch Stangenwaffen, wobei alle Waffen die selben Stats (das sind Attribute die euch verstärken) haben. Der Unterschied bei den Waffen ist nicht nur ein Optischer sondern liegt eher an der Geschwindigkeit mit welcher man zuschlägt. Mit langsameren Waffen schlägt man zwar nicht sooft zu, dafür ist der Kritische Schaden erhöt (Später mehr zum Kritischen schaden sowie zur Kritchance).

Bei der Frage warum ich Krieger, einen einfachen Nahkämpfer, und nicht Magier, Mentalist oder sonst eine Fernkampfklasse spiele ist meine Antwort eigentlich immer die selbe. Schon seit ich mich erinnern kann MMORPG's zu spielen, spiele ich immer Krieger und auch immer als DD und mal ehrlich, ein mächtiges Zweihandschwert auf dem Rücken ist doch was :thumbup:

Nun mal die Hauptattribute einfach erklärt.


Elan: Erhöht den Schaden sowie die Heilung eures Charakters.


Kondition: Erhöht die Gesundheit eures Charakters.


Beschlagenheit: Erhöht den verteilten Schaden.


Lebenskraft: Erhöht eure Gesundheit.

Entschlossenheit: Erhöt den Schaden proportional zu eurer verlorenen Gesundheit.


Willenskraft: Macht euch resistenter gegen Bewegungseinschrängende Effekte ( kurz CC für Crowd Control)

Brutalität: Je mehr Leben der Gegner verloren hat desto mehr Schaden macht ihr diesem

Blutlust: Schaden sowie Heilung stellen Leben wieder her

Zorn: Je mehr ihr davon besitzt desto Schneller baut ihr auf Gegnern sogenannte Sundkomplexität auf welche die erhaltene Heilung dieses Charakter verringert bis er wieder bei vollständiger Gesundheit ist.


Hartnäckigkeit: Je mehr davon, desto schwieriger wird Wundkomplexität bei Eurem Charakter aufgebaut. Glück: Erhöht die Chance auf Kritische Treffer sowohl mit Angriffen als auch mit Zaubern.



Als PVE DD Krieger lege ich besonderen Wert auf:

Beschlagenheit

Lebenskraft

Brutalität

Kondition

Elan


Nun erstmal zu meinen Talenten

3x Kraftvoller Schlag

3x Ansturm

3x Qualvoller Schlag

3x Ausfallschritt

3x Stirblangsam

3x Hacken da dieser Die Bewegungsgeschwindigkeit verringert und sich manchmal als sehr nützlich erweisen kann.

3x Adrenalinkick

3x Aura der Graußsamkeit

1x Bösartiger Wirbel ( Hier nur einen Punkt weil ich diesen Zauber ausschließlich dazu verwende wenn lauter kleine Monster auf unsere Gruppe zugeschossen kommen und ich nicht alle einzeln angreifen muss.

3x Perfekter Schlag (Wächselt Kraftvoller Schlag schon ab Stufe 2 ab)

3x Todesschlag (Wächselt Qualvollerschlag schon ab Stufe 2 ab)

Fähigkeiten für Drachentränen:

2x Begründete Aggression

2x Heroische Macht

Ich habe beide doppelt genommen da ich bald vorhabe mir entweder eine Seltene oder sogar eine Epische Träne des drachen zu Hohlen (Die gehen nicht aus !!) und habe mir gedacht warum nicht gleich beide Zauber mitnehmen.

PS: Begründete Aggression ist wichtiger, also diesen eher auf Stufe zwei bringen und sich dann den anderen hohlen. Alternativ zur Heroischen Macht kann man auch seinen Wirbel verstärken ( Falls man keine Träne hat die nicht verbraucht wird und man seine sparen will).

Meine Rota , oder auch Rotation (So nennt man den Ablauf der Fähigkeiten die man im Kampf benutzt) ist einfach erklärt.
Sicherstellen dass die Aura der Graußamkeit (Gruppenaura: Physischer Schaden um 15% erhöht)
Ansturm > Perfekter Schlag/Ausfallschritt abwechselnd> ab 50+ Kampfvorteil immer den Todesschlag.

Immer schauen das die Adrenalinkick sowie Begründete Aggresion und Heroische Macht auf Ablinkzeit sind um den Schaden zu maximieren.



Nun zu meinen Rubinen: Ich habe 50 Rubine (auf Stufe 65 hat man Anfangs 48 aber man kann durch abschließen von bestimmten Quests sowie Items aus der Botique sowie durch PVP Kämpfe zusätzliche Rubine bekommen.


3x3 Beschlagenheit sowie 3x3 Elan und 3x5 Kondition sowie 3x5 Lebenskraft > sozusagen Gratis Attribute!

Gemetzel > 15% DMG auf Qualvoller - und Todesschlag

Adrenalinrausch > Verringerte Abklingzeit auf Adrenalinkick sowie verringerte Abklingzeiten für bestimmte Kriegerfähigkeiten währen Adrenalinkick Aktivist (DMG-Output garantiert!)

Zusammenarbeit > in vollen gruppen ( Man selber + 5 weitere = 7.5% Schaden)

Glückspilz > Passiv 5% Gluck, also alles was Kritchance erhöht- her damit!!

Finte > 45% Energiekosten verringert wenn Zweihandwaffe angelegt ist (Für PvE ziemlich wichtig !)

Ins Schwarze > Kraftvoller- Perfekter Schlag 15% Schaden

Lanzenkrieger > 4% Schaden und 3 Meter Nahkampfreichweite

Panzerrüstung > Wichtig für PvE, +9% Rüstung

Überlebenskodex > 9% Wiederstand gegen Elementar/Göttlichen und Natur Schaden

___ 48 Rubine (1 zusätzliche)

Bei weiteren Rubinen MUSS man sich Fanatismus holen (beide Male im Talentgitter "Kämpfer" ), welches bei Aktivierung euren verursachten Schaden auf die mit Fanatismus belegte Kreatur erheblich erhöht und ein MUSS für wahre Kriegsmeister ist !



Talentgitter - Rubinverteilung

This post has been edited 1 times, last edit by "UppS96" (Apr 13th 2015, 11:26am)


2

Monday, April 13th 2015, 9:54am

Nandita

Intermediate

Posts: 325

Location: Ruhrpott NRW Germany

  • Send private message

Hallo,
schöner unabhängiger Guide.

Was mich ein bischen wundert:
Zusammenarbeite > in einem 25er Raid hat man eine Schadenserhöhung von 35%! In einer Gruppe von 7.5% Wichtig für jeden guten Krieger egal ob PvE oder PvP.

Das wäre mir neu, hab ich was verpasst?

Ich denke mal die Skillung nutzt Du sowohl im pvp als auch im pve oder?

3

Monday, April 13th 2015, 11:27am

Mein Fehler, war schon spät als ich meinen Guide hier geschrieben habe und da passieren solche Fehler schonmal, tut mir leid ! ;(



Richtig, sowohl als auch! Jedoch spiele ich PvP nur sehr sehr selten, da ich als Krieger mit nur einer Inka und 6,5 und 4er Runen soziemlich für jede Klasse ein One-shot bin -.-

Similar threads

Rate this thread