You are not logged in.

1

Wednesday, April 19th 2017, 8:09am

Späher Hilfe im PvE

Hallo lieber Jägers-Leute!
Ich bin noch nicht sehr groß, gerade mal lvl 27 :)
Dennoch glaube ich, ich bin nicht so ganz auf dem richtigen Weg, was meinen Jäger anbelangt. Gerne wollte ich mich durch Guides ein wenig schlau lesen, allerdings finde ich weder im deutschen, noch englischen Forum aktuelle. Weiterer Sprachen bin ich nicht mächtig.

Hat jemand ein schönes Build für PvE für mich und eine kurze Einweisung?
Derzeit spiele ich noch auf dem Feuer-Buff, den ich bei AE mit dem Explodierenden Pfeil nutze und im ST mit dem normalen Schuss. Weiterhin habe ich noch Salve geskillt. Das waren meine derzeitigen Attacken auch schon.

Gestern war ich mit meinem Freund im Astralen Raum, die Söldner die wir angeheuert haben, haben um ein vieles mehr Schaden gemacht, da hatte ich dann auf jeden Fall das Gefühl, auf dem falschen Weg zu sein.

Ich würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte :)

Liebe Grüße,
fetzili

2

Wednesday, April 19th 2017, 4:00pm

das hier ist sicher interessant für dich als neuer spieler
https://allods.my.com/sites/allods.my.co…es/stalker.html

söldner machen normalerweise immer (viel) mehr schaden als levelnde charaktere, keine sorgen machen deswegen
eventuell waren die auch noch höherlevelig als du?
die runen / rüstung des beschwörenden charakters spielen auchnoch eine rolle

im englischen forum gibt es eine exzellente richtlinie für späher
https://allods.my.com/forum/index.php?pa…&threadID=11116

ist weiterhin aktuell :)

3

Thursday, April 20th 2017, 12:58pm

Vielen Dank!
Habe nun gleich mal den Giftpfeil geskillt als nächstes und holla schon eine echt starke Veränderung :)
Aber noch besser ist für mich, dass ich bisher alle Punkte richtig gesetzt habe :)

Muss man eigentlich die Stahlrose mitskillen, oder könnte man die weg lassen?
Und hättest du eine Empfehlung bzgl. der Werte für mich? Bisher sah es für mich so aus, als könnte ich alles irgendwie gleich wichtig betrachten, was den Schaden steigert.

Liebe Grüße,
fetzili

4

Thursday, April 20th 2017, 4:13pm

müssen tust du nix, aber die stahlrose ist nützlich um mehr AOE schaden zu machen
überlegs dir halt, wenn du die aber eh nie verwendest dann bringts natürlich nix :P


empfehlung für werte: endspiel-PVE = voll entschlossenheit

leveln = Beschlagenheit / brutalität 50/50 (circa)

PVP = abhängig vom einsatz; oftmals ist aber voll beschlagenheit sinnvoll, um heiler zu töten ist brutalität aber sehr hilfreich (entschlossenheit aber ausser in ausnahmesituationen niemals)

5

Saturday, April 22nd 2017, 12:09pm

Vielen Dank für deine Hilfe :)

Bin jetzt vorwiegend nach diesem Build gegangen, da ich das recht schlüssig fand:
http://imgur.com/a/UQBHj

Wenn ich dann Stahlrose nehme würde ich stattdessen Kampfbereitschaft fallen lassen? Was die unteren Attacken machen sehe ich leider noch nicht. Allerdings stellt sich mir hier die Frage, ob der erhöhte Schaden nicht wichtiger wäre als dann und wann besseren AOE, kommt AOE in den späteren Instanzen oft vor? Oder bei den Bosskämpfen.

Ich hoffe ich strapaziere deine Nerven nicht :)

Liebe Grüße,
fetzili

Rate this thread