You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Allods Online Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Friday, March 21st 2014, 10:46am

Teyloune

Trainee

  • "Teyloune" started this thread

Posts: 88

Location: Germany

Occupation: NEET

  • Send private message

Sammelthread: Feedback zu +5.0

Willkommen im Sammelthread für Feedback zu Version +5.0 .
Hier könnt ihr eure Meinung zur Allods Version +5.0 Posten.
Ob euer Feedback Positiv oder Negativ ausfällt bleibt euch überlassen;
Bitte verhaltet euch angemessen.


******************************************************************************************************************************


Hy Leute, ich würde gerne meine Meinung zu Allods +5.0 mit euch Teilen.

Ich mag v5.0, Super arbeit, neues Spielgefühl, die Quests sind sehr durchdacht und wirken Dynamisch, Questen macht endlich wieder Spass!

Einer der Gründe, wieso mir das Questen Spass macht ist - einige Quests sind wieder mit sehr viel (bösem) Humor gefüllt, zb. Hasen über einen Acker treten .. Das wird der PETA nicht gefallen, aber ich konnte lachen.
Ein anderer Grund ist, man fängt mir einer Quest an und nachdem man die erste Aufgabe abgeschlossen hat, ist sie nicht einfach zuende sondern es kommen neue Questtabs hinzu, so kann man sich meist nie denken, was als nächstes Kommt, das hat aufjedenfall einen Überraschungs und "Ah!" effekt, ich mag das sehr.

Ich war auch etwas mit meinen Inkas unterwegs und habe gemerkt, dass auch
in den alten Gebieten einige Mobs einen besseren Look bekommen haben, daumen hoch dafür - damit habe ich nicht gerechnet.

Das neue Attributsystem ist leicht verständlich, nach ca. 30min hatte ich das meiste davon verstanden, beim alten System war man ja selbst nach wochen noch am Rechen und rumdenken.

Umoria gefällt mir auch sehr gut, ich fühle mich dort sehr wohl, die gegend ist hübsch anzusehen und für die Allods-Grafik verhältnisse muss ich doch sagen, hat man eine menge rausgeholt, wobei der wunderbare Soundtrack(?) stark dazu beiträgt.

Mir ist aufgefallen, dass einige Questgeber auch verschiedene Soundsamples nutzen, nachdem man eine Quest annimmt oder abschließt, das lässt diese irgendwie lebendiger wirken. Gefällt mir.

Ich hoffe nun, das auch einige der Wichtigen NPCs vertont sind, wie in der Russischen Version - bei gpotato hatten wir bis auf das Tutorial leider keine Vertonung, was zb. bei Tep sehr viel Atmosphäre gekostet hat.

Ansonsten, danke für alles. :)

This post has been edited 3 times, last edit by "Teyloune" (May 7th 2014, 9:48am)


2

Friday, March 21st 2014, 11:11am

Kurtcobain

Professional

Posts: 701

Location: in my Livingroom

Occupation: Geriatric nurse

  • Send private message

Ich freue mich auch über den Patch, okay ich fühle mich ein wenig durch die mechanik was questablauf und andere dinge an ein anderes spiel schwer erinnert, aber okay ich muss sagen das neue questgebiet ist super schön und abwechslungsreich gemacht......prima super arbeit danke für soviel neuen spielspaß
Kurtcobain-Lvl 80-Demo/ Sechmet-Lvl 80 Cleric

KurtCobain - lvl 80 Cleric (LEAGUE)



3

Sunday, March 23rd 2014, 3:36pm

Also ich finde den Patch richtig geil! Das Questsystem macht Spaß, das neue Attributsystem ist zwar am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, allerdings ist es meiner Meinung nach besser und sinnvoller als das alte!
Ausserdem mag ich die neuen Gebiete und find Wellebell Reservat auch ganz witzig ;)

4

Sunday, March 23rd 2014, 3:42pm

Dragagon_old

Unregistered

Vor allem versteht das Attribut System wirklich jeder. Es gibt keine Stats mehr die durch die Statverteilung des Gegners wieder zunichte gemacht werden. Einfach,klar und übersichtlich.
Und...DIE MUSIK! Ich finde sie echt toll. Im Perlenring war man teilweise nah am Selbstmord durch diese depressive "Musik". 8o

5

Sunday, March 23rd 2014, 5:55pm

Dragagon_old

Unregistered

Wenn das neue Attributsystem so verständlich ist dann sollte mich mal jemand aufklären. Ich find es zu kompliziert, sinnlos und undurchsichtig. Beim alten System musste man vielleicht rechnen, geb ich gern zu, aber bei dem jetzt hat man fast gar keine Kontrolle mehr über seinen Char und wird nur noch verallgemeinert. Durch diese Gruppierung auf am Ende 2 Attribute (Elan und Kondition) ist eine persönliche Entwicklung wie früher nicht mehr gegeben. Die Unterschiede unter den einzelnen Charakteren ist einfach zu gering. Mein Lvl 15 Druide macht zum Beispiel genauso viel Dmg wie mein Lvl 15 Pala und hat trotz weniger Punkte auf Lebenskraft mehr HP als mein Pala. Für mich total schwachsinnige Umstellung. Werde weiter versuchen mich da rein zu arbeiten hab aber jetzt schon die Schnauze voll und bin kurz davor Allods für immer abzuschreiben. Macht einfach keinen Spaß mehr mit nem 15er Druide keine 3 Schwarzbären in Siveria mehr nacheinander zu schaffen.

6

Sunday, March 23rd 2014, 6:57pm

Fischkopp

Intermediate

Posts: 224

Location: Hamburg/Germany

  • Send private message

Wenn das neue Attributsystem so verständlich ist dann sollte mich mal jemand aufklären. Ich find es zu kompliziert, sinnlos und undurchsichtig. Beim alten System musste man vielleicht rechnen, geb ich gern zu, aber bei dem jetzt hat man fast gar keine Kontrolle mehr über seinen Char und wird nur noch verallgemeinert. Durch diese Gruppierung auf am Ende 2 Attribute (Elan und Kondition) ist eine persönliche Entwicklung wie früher nicht mehr gegeben. Die Unterschiede unter den einzelnen Charakteren ist einfach zu gering. Mein Lvl 15 Druide macht zum Beispiel genauso viel Dmg wie mein Lvl 15 Pala und hat trotz weniger Punkte auf Lebenskraft mehr HP als mein Pala. Für mich total schwachsinnige Umstellung. Werde weiter versuchen mich da rein zu arbeiten hab aber jetzt schon die Schnauze voll und bin kurz davor Allods für immer abzuschreiben. Macht einfach keinen Spaß mehr mit nem 15er Druide keine 3 Schwarzbären in Siveria mehr nacheinander zu schaffen.
Ohne dir zu nahe treten zu wollen,aber wenn du anhand Level 15er Chars über ein neues System urteilst dann ist das ziemlich vermessen. Und das du mit level 15 die Mobs in Siveria nicht schaffst liegt sicher nicht an den neuen Stats. Ich würde einfach mal deine Skillung checken und evtl umbauen.
Wie gesagt,das neue Statsystem ändert deinen Schaden und die Heilung nun DIREKT und nicht wie vorher. Und wenn du Punkte auf irgendwas setzt dann wird das nicht durch die gegnerischen Stats wieder aufgehoben.
Hinweis: alle von mir geposteten Bilder und Texte unterliegen meinem Copyright. Eine Weiterverarbeitung,Bearbeitung und Weiterverbreitung sind ohne mein ausdrückliches Einverständnis generell untersagt.
Ausnahmen: Hauptberufliche Mitarbeiter von my.com und Mail.ru sowie Communitymanager (aktuell Fayne)

7

Friday, March 28th 2014, 1:00pm

marcodie

Beginner

Posts: 8

Location: Daheim

  • Send private message

Equipen im 60ger bereich - Super, nen Asiagrinder mit hüpscher grafik, super, welcher drömel hat sich denn das bitte ausgedacht? Noch dazu mit Künstlicher Content sperre (6500 Marken nur pro Woche, fast genauso schlimm wie damals 20 Keys die woche).

Das Leveln von 55 bis 60 war super, damit wars dann aber auch schonwieder, mal schauen, evtl mit dem nachten Contentpatch schauen, aber ich habe wirklich besseres zu tun als zu Grinden ^^

Wobei die Quest auch verbesserungswürdig sind, besonders dieses "neue" Questsystem, mal ernsthaft, was ist daran neu? Einfach nur das abgeben von nen Paar quests streichen und eine Große Quest daraus machen, das ist nix neues, und teilweise hats hart genervt (sammel für figur a 10 blumen, gehe zu person a und gebe sie ihr, gehe zu person b und mach das und das alles als eine Quest)
Das neue System ist bei sich fortbewegenden Quest nice, keine frage, jedoch bei stupiden Samml/Kill und Farmquests nur nervend.

Aber großes Lob für die Musik, die ist wirklich schön un ein Lob wert.
Der rest wirkt wirklich nicht durchdacht und teilweise einfach nur abgekupfert (Hasentreten kenn ich als Murmeltiertreten oder Ziegentreten).


Das war meine Meinung zum letzen Contentpatch, evtl sieht man sich ja im nächsten wieder (wobei ich das bezeifel, irgendwie wirds mit jedem contentpatch öder :( )


MfG
Moluna

8

Friday, March 28th 2014, 5:11pm

Fischkopp

Intermediate

Posts: 224

Location: Hamburg/Germany

  • Send private message

Also bei mir ruht Allods wieder. 7 Chars auf 60 gezogen,fast 300k an Gold erbeutet aber das wars dann schon. Bis zum Level up auf 60 war alles super,jetzt wirds stupide. Wenn ich einen Asiagrinder will dann suche ich mir einen,dafür brauch ich kein Allods spielen.
Schade eigentlich.
Hinweis: alle von mir geposteten Bilder und Texte unterliegen meinem Copyright. Eine Weiterverarbeitung,Bearbeitung und Weiterverbreitung sind ohne mein ausdrückliches Einverständnis generell untersagt.
Ausnahmen: Hauptberufliche Mitarbeiter von my.com und Mail.ru sowie Communitymanager (aktuell Fayne)

9

Friday, March 28th 2014, 10:07pm

Yucarie

Beginner

Posts: 2

Location: Hamburg

  • Send private message

Hier stimme ich marcodie & Fischkopp voll und ganz zu. Allods zu 47iger Zeiten hat viel mehr Spaß gemacht als heute, mit jedem neuem Content Patch wirds langweiliger und öder...

Damals hatte Allods noch was einzigartiges und zwar die Astralfahrten. Nun kann man selbst die nur noch 8x max 12x fahren....
Als wenn 20 Fahrten damals nicht schon zu wenig gewesen währe..

Dazu kommt noch dieses Asiagrinden.. ernsthaft? Sehen die denn nicht selber wie die Allods immer mehr kaputt machen?
Ein deutlicher beweis sind die 2 Server.. warum werden die Server alles zusammen gelegt? Weil es bei jedem einfach zu wenig Spieler gibt..
Ich kann es auch verstehen denn Allods ist LANGWEILIG geworden!

Dazu kommt das sich Allods nix mehr eigene Ideen einfallen lassen kann. Sicherlich ist das schon einigen aufgefallen.
z.B 20 Hasen wegtreten, dann das Asiagrind Gebiet wo Equip und Mounts droppen.
Na in welchem Spiel kommt das wohl vor, ich gebe euch ein Tipp es hat 3 Wörter. :)




Aber ein dickes LOB an die neuen Gebiete & das Questsystem, bis 60ig hat es mir sehr gefallen! :)

Mfg
Yucarie

10

Sunday, March 30th 2014, 5:20am

Teyloune

Trainee

  • "Teyloune" started this thread

Posts: 88

Location: Germany

Occupation: NEET

  • Send private message

Stimmt, von 55 bis 60 ist Allods sehr nett - sobald man allerdings im Wellbell-Reservat angekommen ist, möchte man eigentlich nicht mehr Spielen, weil Allods zu dem Spiel geworden ist, das man nie Spielen wollte - einem Asia-Grinder.

Ich bin auch schon wieder am warten auf das nächste Contentpatch.

Allods sollte Weg vom Grinden und mehr darauf achten einem wirkliche Abenteuer zu presentieren.
Was mir am 55 - 60er Update Spass gemacht hatte, war - Die vielen kleinen Inseln zu entdecken auf denen ich Questen konnte.
Ich brauche keine und möchte keine Großen Inseln auf denen ich den Flyff-Simulator Spiele.
Mich beim Leveln und Questen in den Storys der kleinen Inseln zu verlieren, das war - was mich daran errinert hat, wieso ich überhaupt bei Allods geblieben war, wegen der Liebe im Detail bei gewissen Quests.

Allods leiht sich gerne mal von anderen Online Games Ideen, das ist bekannt und auch völlig okay - aber wenn man es Richtig machen will > Nehmt euch Ideen von "RIFT", da werdet ihr viele Spieler mit Glücklich machen. :)

Jetzt wo ich Level 60 bin, weiß ich garnicht, was ich noch Machen soll, Pvp ist eintönig, Raiden ist langweilig und zu erkunden gibt es zu wenig.

11

Monday, March 31st 2014, 10:44am

Ês gab mal zeiten da wuste man garnicht wie man alles schaffen sollte was man in allods zu tun hatte , jetzt ist mir nach 3 tagen langweilig geworden .

schade sonst wars immer so das man eigendlich keine zeit hatte arbeiten zu gehen , lol heute kann ich laenger machen ( mein cheff freut sich)

nur grinden in welle und dann das bischen astral ist nix.

kommt zurueck zum allod wie es war mit spass und wo man auch mal was alleine machen konnte und nicht auf nen raid angewiesen ist.

auf der einen seite sollen kleine gilden gefoerdert werden auf der anderen hat man keine change in dieser da man nix machen kann.

hoffe das sich was aendern wird beim naechsten patch.
Rechtschreibfehler sind dafuer da gefunden zu werden , wer einen findet darf diesen behalten. :P

12

Tuesday, April 1st 2014, 7:47pm

Posts: 3

Location: Germany

Occupation: Live to Live

  • Send private message

Darf ma hier offen seine Meinung über den neuen Patch sagen??

Also dies wird eine kleine Auflistung von den kleinen Besorgnisse eines gerne Allods zockendem Suchtie zum neuen Patch,
1. Schiffsreperatur,sind nicht mehr zum verkürzen OK man kann verkürzen über eine 16% Verkürzungsruhne ausm CS.
2. Questen generell zum neuen Pach auff LVL 60 sind ohne ExP Folis ohne Grinden nicht zu schaffen.
3. Nur noch Item Dropp ohne kleine Belohnungen(mind Silber,Kupfer) in den neuen Gebieten wenn DayQ dann nur zum RufQ.
4. Warum wurden einige Gold Quest (z.b.Gefrohrener Gipfel) raus Gepatcht?
5. Die Imps(möge es Ihnen Gegönnt sein),trotzdem das alle den gleichen Neustart hatten WIEDER bzw IMMER NOCH die überhand haben???
6. Der Währungstausch(INFLATION sich um über100% gesteigert hat das über 2 Nächte)vor 5.0 23Gold danach ca47Gold).
7. Das Aufwerten Generell SCHWEINE TEUER geworden is(nur so um die 600%)
8. Amalgam ne Luxuswahre geworden is.
9. Berufe kaum zu skillen sind(zb Alchie gibt keine 58 REZEPTE).
10. Kaum Rezepte für andere Berufe werden Gedroppt(beim NPC 1 mind 450G).

Naja die Liste könnt eigl Endlos weiter geführt werden,meine Gedanke ist einfach ohne echt Moos hier nix mehr los was eigl traurig ist,
dieses Game wurde mal unter die Top 10 Gewählt aller Online Games,jetzt nachem Wechsel isses echt Traurig geworden ok gab auch einige Vebesserungen ( Glyphen Farmen Equip ) is Nice aba das is auch schnell gefarmt nur WO DAS GANZE GOLD ZUM AUFWERTEN ERFARMEN rofl).

Naja ma schauen wird der Beitrag raus genommen bekomm ich nen Bann naja MA SCHAUEN WIE DER ZEIGER HIER TICKT nehm mal an wird raus genommen.

Mässig erfreut

LadyDesteron

13

Saturday, April 5th 2014, 6:07pm

[...]

4. Warum wurden einige Gold Quest (z.b.Gefrohrener Gipfel) raus Gepatcht?
[...]
6. Der Währungstausch(INFLATION sich um über100% gesteigert hat das über 2 Nächte)vor 5.0 23Gold danach ca47Gold).
7. Das Aufwerten Generell SCHWEINE TEUER geworden is(nur so um die 600%)
8. Amalgam ne Luxuswahre geworden is.


Naja ma schauen wird der Beitrag raus genommen bekomm ich nen Bann naja MA SCHAUEN WIE DER ZEIGER HIER TICKT nehm mal an wird raus genommen.
Das sind wohl auch meine größten Kritikpunkte, aye.
Aber darf ich fragen, inwieweit du das meintest, dass die Imps Überhand haben?

Wenn ich an die Zeiten denke, in denen man Kristallsplitter für 40g das Stück kaufte und das teuer fand... *hach*
Auf
dem deutschen Server war der Wechselkurs ein Fünftel des heutigen
Kurses, der sich seit den Servermerges aber auch schon wieder abgeflacht
hat.
Und das neue Equip... nette Idee, für jeden Stat ein Kleidungsstück zu haben. Doch, wirklich, das finde ich noch gut - aber wenn man sich dann entsprechende Aufwerter holen will, hört der Spaß wirklich auf. Und reden wir gar nicht mehr über Amalgam, das ist wirklich, wirklich zum Heulen.


Ach, da finde ich, ist das neue Team sehr viel besser drauf - bei gPotato kam ich mir immer so egal und klein vor, während ich hier einfach auch mal sagen kann, was Phase ist - und ich mich gehörter fühle. :)
Fayne (und auch das englische Team, wie ich lesen durfte) scheint da sehr aufgeschlossen und interessiert zu sein. Find ich gut. :thumbup:

Was mir jedoch noch, ehrlich gesagt, ein wenig von früher fehlt: Die Lächeln des Glücks. Wäre schön, wenn ihr die bei manchen Problemen, längeren Wartungen, etc. wiederbringen könntet. ^^

14

Saturday, April 5th 2014, 8:04pm

Aionwen

Intermediate

Posts: 503

Location: Berlin

  • Send private message

Ich find den Patch stuhl

Hallo,

ich kenne Allods erst ein Jahr aber hier mal ein paar negative Kritikpunkte zum neuen Patch


1. Mit dem 5er Patch ist dieses schöne und tolle/teure Spiel für mich zu einem teuren hohlen Kloppispiel verkommen.

Ist das ernst gemeint? Sowas wie Stärke, Intelligenz, Weisheit, Geschick etc aus einem !RPG!mmo wird mit Beschlagenheit, Brutalität und Blutlust etc ersetzt?
(das klingt eher nach Gewaltverbrecher als ehrbarer Kämpfer - ist das aus dem durchschnittlichen Spielerprofil abgeleitet oder wo habt ihr diese brilliante Idee her gehabt)
Was sollen die Kinder denken, die sich das Spiel saugen oder wollt ihr etwas genau diese Kinder anziehen?

Ich weiss es ist ganz dolle schwer für die armen damagefixierten Nobrainer aus ihren Skillmöglichkeiten eine Synergie für sich und mit anderen Klassen zu finden, aber was ist zu erwarten, wenn man so mit dem Tropfen des Todes wuchert, dass allein für eine Inka eins schon nicht reichen kann wenn man am Tag auch spielen und dank der tollen Tooltipps nicht bis zum nächsten Patch experimentieren will?!

2. Um ehrlich zu sein find ich allein schon die Blutlust zum Kotzen. Ganz im ernst, welches Versäumniss an der Spielmechanik wird versucht damit zu vertuschen das sich jetzt JEDE Klasse mit DAMAGE HEILT?! Wieviele RPGs kennt ihr wo das so gemacht wurde?
Wäre es vllt hilfreicher gewesen den Kleri seine Heilige Heilung nicht 5 Secs casten zu lassen, den Heilkreis nicht auf die Gruppe zu beschränken oder die Kumulation der Segnung nicht bei 100% anzusetzen? (Vom Dämo brauchen wir garnicht sprechen, ich gehe davon aus, dass die kleine 6. jährige Tochter des Hauptentwicklers Papa bei irgendwas erwischt hat und jetzt fröhlich ihren Imbasummi bei den Imps spielt, eine andere Erklärung kann es für mich nicht geben = Achtung, Satire in Bezug auf ein anderes fast so populäres MMO und die Entstehung einer Imbaklasse dort)


3. Nur mal so als kleiner Vergleich meiner Perspektive als Heal vor und nach der Geburt des Patches.

Meine Skillung ergab eine super Mischung aus Durability und Performance gepaart mit tollem CC und war für mich seit ich mit dem Equip fulllegend war kesseltauglich wenn ich den Onehittern ausgewichen bin.

da gab es so tolle Rubine wie:

30% mehr eingehender Heal bei HP<50% -> das war sehr hilfreich als Focustarget

45% Chance auf Fanastack bei jedem eingehendem Krit -> ebenfalls hilfreich als Focustarget

15% mehr Ausdauer -> das war immer super wenn die Mages und Krieger erstmal zur nächsten Strohpuppe gelaufen sind um zu gucken warum ihre Kritrate kaputt ist ^^

5% Erhöhung der Überzeugung

100% auf Ausweichchance - Noch so ein toller Einfall, in einem Schwertkampfspiel das Parieren und Ausweichen zu relativieren m(


Nach dem Patch hab ich jetzt für die gleiche Anzahl Rubine effektiv:

9% mehr Heal auf Energieklassen

ca .8% bis 10% mehr Healscore ohne Manaverbrauch, leider ungezielt und ineffektiv, da gleichmäßig verteilt auf die Gruppe, zu gering und nicht konstant genug bzw. läuft eh meist ins Leere

2 Ticks der Segnung mehr und Reinigende Flamme tickt jetzt mit xy Wahrscheinlichkeit bis zu einer Minute ca

-15% auf die Manakosten von allen Skills, was weder bei Bossfights noch beim Melee ausreicht

15 Punkte mehr Lebenskraft

Ich war ja gerne Heilschlampe aber nun nicht mehr, da ich nur gespielt habe um zu heilen ist die ganze Motivation flöten gegangen.


4. Entschlossenheit ist weder fantasielike noch in irgendeiner Weise nachvollziehbar, wer schwerst verwundet ist hat bisher in jeder Realität Mali auf seine Performance zu verzeichnen - wieder so ein Punkt den ich mir nur damit erklären kann das ein dumpfes gewaltverherrlichendes Spielerklientel gehalten werden soll.

5. Das Wundkomplexitätssystem ist intransparenter geworden als vorher und blockiert das Spiel, vorher konnte man noch abschätzen von wem man sich nicht treffen lassen sollte und jetzt ist Ende im Gelände wenn die Zähler hochgetickt sind.

6. Ich soll zwei komplette Sets sammeln und hochziehen? Um PvP UND PvE spielen zu können? Hackts noch? So toll ist das EndcontentPvE auf den winzigen InselInstanzen dann nun doch nicht und das PvP ist gelinde gesagt etwas ärmlich so ohne Instanzen für Gruppenduelle, Gildentrainingsdojo, 1vs1matches ohne stress in der arena.

7. Kampfmounts - tolle Sache, hätte sicher jeder eins, wenn sie nicht ausschliesslich über so *********** Schatullenaktionen oder noch ************* Prophetenkarten kämen, die beide eine Zumutung sind und KEINE Bezahlsysteme.



Wenn sich nicht grundlegend ein paar Dinge in Allods ändern werd ich wohl nicht aktiv ins Spiel zurückkehren und nur so lange rumdümpeln bis ich meine Kohle verstromt habe. (Damit sich nicht irgendein Zahlenknecht zusammenrechnet wie rentabel es doch ist die Leute nach dem ersten Kauf von Runen aus dem Spiel zu graulen) bzw ich werde nicht mehr Geld reinstecken können solange sich der Verdacht verdichtet das Game ist eher an der Kohle der alten Abhängigen interessiert als neue Spieler durch ein angenehmes Spielkonzept zu gewinnen.

Ich bin ja als Spieler für jede Diskussion über P2P, Finanzierungsprobleme und auch ungeschickte Lösungen prinzipiell offen, aber mich billig verarschen lassen und mir das hinterher noch als "total tolles Feature" reinziehen zu müssen macht bei mir die Luken dicht.


Cheers


PS: 1. bitte kein Geschrei ich würde das zu einseitig sehen, im ersten Satz dritte Zeile steht nachlesbar, dass ich negative Kritik äussere.
2. ihr könnt euch euer heul doch sparen, na klar heul ich wenn ich nach einem Jahr Spiel und Gilde den Rücken kehren muss
PLS make Tekians playable race. fix shipcanons!

15

Sunday, April 6th 2014, 11:42am

fido333

Beginner

Posts: 24

Location: Germany , Niedersachsen

  • Send private message

Ich bitte dich .. wen interessieren die Namen der Attribute? Verändert es das gameplay oder hat es ein bestimmtes Gimmick? Ich denke nicht. Deshalb verstehe ich nicht , warum du dich darüber aufregst.
Was die Kinder denken sollen? Was sollen die Kinder denken , wenn sie jemanden wie dich sehen , der keine konstruktive Kritik äußern kann , jemand der keine Zeichensetzung beherrscht , jemand der am rumschreien ist und Fäkalsprache benutzt?
Dein Text zu lesen war fast unmöglich , kein Entwickler nimmt dich ernst.
Ingame name : Stevchenco , Paladin , currently lvl 60
Big fan of FC Barcelona


Visca el Barça! :love:

16

Sunday, April 6th 2014, 11:44am

blutlust das allerbeste an den neuen stats, endlich selbstheilung, fürs leveln gibts nichts besseres
leider braucht man sehr sehr viel davon damit es wirklich was bringt und da wär dann beschlagenheit erst wieder besser

wenn dir die namen für die stats schon zu gewaltverherrlichend sind dann schau dir auf keinen fall die schlachfelder an wo zB enthauptete gibberlinge rumliegen, das könnte dir sonst echt zu viel sein ;)

auch ja und wenn du jemals so etwas wie codex carnifex siehst oder hörst um besten ganz schnell allods aus machen da wird auch gewalt verherrlicht

und überhaupt in allods gehts generell NICHT darum, seinen gegner in einem informativen gespräch mit argumenten zu bekehren sondern darum, allen die mätzchen machen "mal ordentlich aufn kopp zu kloppen" ^^

ich mag allods, seit dem patch noch mehr

du bist offenbar jemand der nur schimpfen kann, (was war das mit der tochter des entwicklers?!?!) und sonst nicht zu konstruktiver kritik in der lage ist

meine heilerin hat übrigens nicht 6 sek zauberzeit sondern heilst sofortig, hast du den heileraspekt auch angemacht?
ansonsten ist mit der aufwertung des heilers im aktuellen patch alles noch besser und schöner geworden, ein traum für jeden heiler

und komm, 7 tage umskillen sooft man will mit 30 tagen zeit sich eine passende woche auszusuchen ist doch echt nicht schlecht


keiner braucht pvp UND pve sachen, mach ne gute kombie, wie ich, und fertig

kampfmounts sind auch kein problem, hau drauf, dann ist der schneller unten als der schauen kann


eines noch: wenn du spielst, NUR um zu heilen, wie hast du dann gelevelt? hast du die mobs alle totgeheilt? :D:D:D

This post has been edited 2 times, last edit by "ALLODS-ONLINE-PLAYER" (Apr 6th 2014, 11:59am)


17

Thursday, April 10th 2014, 7:16pm

Aionwen

Intermediate

Posts: 503

Location: Berlin

  • Send private message

@ Fido

Du kannst mich gerne bitten und das auch anders sehen und verstehen musst du auch nix, aber bei mir hat sich das Gameplay geändert und die "Gimmicks" find ich *** und die Namen die sich mit diesen geändert haben, haben für mich nichts in einem RPGmmo verloren, welches angeblich mal unter den Top10 aller MMos war. Um ehrlich zu sein, meinen Freunden kann und will ich sowas nicht zeigen wenn ich mich nicht schämen will dieses Fantasiegame weiter zu spielen. Wenn dein Char gerne seine Intelligenz für Brutalität hergibt und Weisheit für Blutlust dann freu dich.

Och nö, ich denke schon, Entwickler sind in der Regel in der Lage negative Kritik aufzunehmen auch mit Schreibfehlern und Fäkalsprache... und ach, ja die Kinder, die Kinder, die Spiele mit so beeindruckenden Charakterattributen wie Brutalität, Blutlust, Zorn, Beschlagenheit etc attraktiv finden, werden Schreibfehler und Fäkalsprache wohl auch nicht so dolle stören...


@ Player

Ja klar, fürs Leveln ist jeder Selfheal recht angenehm, genauso wie der Lifegain vom Carnifex, ändert für mich aber nichts an der Sache das ein Lifedrain durch Damage für jede Klasse für mich den Fluff zerstört. Als Barde sehe ich das zwar etwas pragmatischer weil ich mir da einen VampirismusHarfenSkill grad noch so vorstellen kann, aber nicht wirklich... auch wenn ich den Dämo für imba halte, Lifedrain sollte exclusiv beim Dämo bleiben.

Enthauptete Gibberlinge sind mir nicht aufgefallen.

Oh, gut das du es ansprichst, ja der Carnifex, das teure Cashitem das Spieler mit zu viel Gold und Gearscore zu noch unaufhaltsameren Killern macht mit Selfheal, Managain, CD-Reset und einem ganz tollen FinishHim - das war das erste mal, dass mir schwahnte, dass Allods doch nicht der stimmungsvolle vollwertige Ersatz zu WoW wäre sondern das Suchtispiel für überbemittelte unterbemittelte Kloppies vor dem ich gewarnt wurde. Jap, ich finde es gibt eine Grenze zwischen Schwert und Bogen-Fantasie und Gewaltverherrlichung und die ist in meinen Augen überschritten worden, anscheinend nicht das erste mal, ich frag mich wo das hinführen soll...

Mätzchen machen ist bei dir = jemanden mit Argumenten bekehren?

Du bist offensichtlich jemand der nicht lesen kann, da ich extra am Ende nochmal darauf hingewiesen habe das ich gleich im ersten Satz geschrieben habe, dass ich nur negative Kritik äussere und deshalb bitte keiner mit seinem "Hinweis" kommen soll das ich ja "nur" meckere.

Für mich existiert halt ein Problem mit den neuen Attributen nicht nur rein mechanisch und für andere auch, imho macht dies meine Kritik konstruktiv auch wenn du nicht den gleichen Maßstab anwendest. Das ich hier keine Lösungenvorschläge für die Entwickler parat halte dürfte sich von selbst erklären... ich könnte auch über die anderen Punkte sprechen, wie das Tischleindeckdich, oder die Inflation, oder den Asiagrinder oder die Entwertung der Attributrollen oder die 300Euro die ein Mount im Auhau kosten soll, oder oder oder, ich hab aber bei dem angefangen was mich persönlich am meisten stört bzw was mir den Spass am Spiel am stärksten vermiesst. Ich hab ja prinzipiell nix dagegen ein F2P-P2P-Pay2Win für Lowiebasher zu spielen, wenn ich mich daran gewöhnt habe, aber das ganze muss dann doch nicht auch noch gleich so aussehen, das ist doch peinlich.

Doch doch, ich hab den Heileraspekt an, immer, meistens, spätestens nach der zweiten Trashgruppe...
Was genau so viel schöner und besser geworden ist kannst du ja mal näher erklären.

Nee, 7 Tage umskillen ist nich genug... vor allem nicht wenn diese Woche innerhalb der nächsten 30 Tagen beginnen muss und sich alle Atts auf allen Rüstungsteilen ja erst wesentlich später wesentlich ändern und man in dem neuen transparenteren System nicht mal mehr vorrechnen kann wie beim alten... die Tooltipps lassen wir mal aussen vor...

Puh, oki, wenn du meinst das das niemand braucht... werd ich machen, aber wie weit man damit kommt werden wir ja sehen.

Nee, isser nich, ich bin Heiler... aber danke für den Hinweis -.-

Ich habe meine ersten 8 Rubine für den Heilkreis ausgegeben und trotzdem allein von 1 bis 50 nur mit Reinigende Flamme,PdL und Theomatrix gelevelt ohne die Rubine, die Flamme den HolyDamageBonus geben und Söldner... erzähl mir nix vom totheilen...
PLS make Tekians playable race. fix shipcanons!

18

Tuesday, May 6th 2014, 9:01pm

Besatzung für Astralschiffe

ist nett, wie auf den ganzen astralschiffen jetzt besatzung vorhanden ist

kleine aber feine verschönerung des spiels :)

19

Wednesday, May 7th 2014, 8:41am

für die leute, mit denen keiner astral fahren will :D`?

✿ /ᐠ .ᆺ. ᐟ\ (๑✪ᆺ✪๑) /ᐠ_ ꞈ _ᐟ\

20

Wednesday, May 7th 2014, 9:26am

Teyloune

Trainee

  • "Teyloune" started this thread

Posts: 88

Location: Germany

Occupation: NEET

  • Send private message

Nein, gemeint damit sind die Transportschiffe von zb. Nezeb nach Avilon - oder von Novo nach Asee, diese haben nun eine kleine Manschafft, damit es nicht mehr aussieht, als würden die schiffe von Geistern gesteuert werden.
Gefällt mir auch sehr :)

Rate this thread