You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Allods Online Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Monday, December 8th 2014, 7:42pm

Marco

Intermediate

  • "Marco" started this thread

Posts: 367

Location: Germany, Berlin

Occupation: Administration clerk federal government of Berlin

  • Send private message

Projekt

Mein Buffed.de Artikel Projekt zur Erhöhung der Allods Population ;)

Allods Online Allods Online | Die Stunde des Abo Servers - Ohne Cash Shop dem 6.0 Content entgegen

Einleitung:
Der Pay-to-Play Server von
Allods Online bietet Spielern seit einiger Zeit die Möglichkeit Allods
Online auch ohne Cash Shop zu genießen. Nun wirbt der Pay to Play Allods, ein Server mit großem Potenzial der lange Zeit stark unterschätzt wurde, wegen mangelnder Population um Unterstützung. Wie es scheint genau im richtigen Moment.

Liebe Spieler, Liebe Buffed Community, Liebe Gäste ;)
Ich, Dralar, ein Spieler des Pay-To-Play Abo-Servers von Allods Online,

möchte euch mit diesem Geheimtipp eine bessere Seite von Allods fernab seines Pay-to-Win Servers New Frontier zeigen,
Was ist Allods Online ? Link





http://allods.browsergames.de/
  • Vorgeschichte des Abo-Modells von Allods Online
Im Oktober 2013 veröffentlichte Allods Online seinen Abo-Server mit dem Namen Smuggler's Paradise.
Der Kerngedanke war großartig.Einen Pay-to-Play Server einzuführen, der alle Pay-to-Win Elemente und ganz
besonders den In Game Cash Shop entfernte, der das Allods Online in den
Augen vieler Spieler ruinierte und komplett unausgewogen machte.
Viele Spieler kamen zum nach der Veröffentlichung des Abo - Servers in der Hoffnung auf Besserung.


Starterzone kurz nach der Veröffentlichung des Pay-to-Play Ende August 2013


Doch es ist alles anders gekommen, denn ohne die Cash Shop
Items, verging vielen Spielern die Lust am Abo-Server, obwohl man sich
auch hier mit der entsprechenden Population und mit sehr viel mehr
Spielspaß alles erpielen kann.


  • Warum jetzt auf dem Abo-Server anfangen ?
Ehemalige Free-to-Play Spieler berichteten von steigenden Cash Shop Preisen auf dem Pay-to-Win Server.
Man müsse nun 3-mal so viel Gold aufwenden, um sich die für das Endgame notwenigen Cash Shop Items leisten zu können.
Das jedoch würde Stunden zähen Farmens d.h 3-4 Stunden am Tag, erfordern, was besonders für Casual Spieler wie mich schier zu viel ist.
Ein Spieler der jetzt anfängt muss auf dem free-to-play Server 1-2 Jahre farmen.



Doch viele Free-To-Play Spieler wollen ihren In
Game-Fortschritt nicht aufgeben und manche haben viel Geld in Ihre Chars
investiert.



Was der 6.0 für den EU/NA Free-to-Play Server von Allods Online bringt ist nicht genau vorherzusehen, aber eins ist sicher.
Angesichtsdieser eher nüchternen Neuigkeiten und der Ereignisse letzter Zeit verzeichnen wir auf dem Pay-to-Play Server Smugglers Paradise einen rasanten Spielerzulauf. In den letzten 2 Wochen kamen 17 Neulinge zu uns und auch einige Pay-to-Play Veteranen, durch die Neuigkeiten neugierig geworden, kamen zurück.



"Die Stunde des Abo Servers hat geschlagen"
/edit by Fayne: Dies ist nicht beabsichtigt und wird derzeit untersucht.

Gleichzeitig ist ersichtlich, dass der Server - Status des Free-to-Play von einem
ehemals konstantem Normal immer öfter ins Niedrig der Serverpopulation abrutscht.
Es wird also immer wahrscheinlicher, dass Allods Online EU/NA auf dem Free to Play keine rosige Zukunft erwartet.




Game - Promoting für Spieler von Spielern !

Das Treiben auf dem Pay-to-Play jedoch ist beachtlich.
DiePay to Play Spieler bilden eine Einheit, eine wachsende selbständige
Community, die für ihren Pay to Play Server aber auch für ganz Allods Online wirbt.
Einige Spieler erkundigen sich sogar über einen möglichen Broadcast ihres Servers auf Twitch um ihn und Allods bekannterzu machen, andere schreiben MMO Seiten an und wieder andere posten simple Kommentare ins Allods Forum und versuchen Free-To-Play Spieler für ihre Sache zu gewinnen. Anbei der Link zur Anfängerguide ( Englisch, einfach gehalten)
http://en.allods.com/forum/index.php?pag…d&threadID=5789

  • Einige Vorteile des Abo-Modells gegenüber des Free-to-Play in Allods Online
  • KEIN Cash Shop, keine Runen, ;)
  • Ihr braucht eure Pets nicht z füttern
  • Ihr levelt 30 % schneller
  • Alle PVE Mounts sind erspielbar, keine PVP Mounts, keine Flugmounts oder Kampfpets
  • Baut euer Schiff unabhängig vom Cash Shop aus und setzt Segel für Astralschlachten und Astral-Dungeons
  • Erreicht
    das Maximallevel und bekommt eine 90 Slot Tasche, die man vor 1 Monat
    noch aufwendig in Astral - Dungeons erfarmen musste.
  • Schließt eine Blutsbrüderschaft gegen ein wenig Taschengeld ab (1 gold) und erhaltet ein Mount seiner Wahl.
  • Kauft euch ein Pferd ab Stufe 20, ein Schattenwolf, ein magisches Pferd oder einen goldenen Löwen ab Stufe 51
  • Erweitert euer Bankfach gegen gedroppte Taschen, die Ihr schon habt.
Sicher werden die Betreiber von Allods Online noch einige Neuerungen auf den Pay-to-Play einführen, wenn ersichtlich ist, dass die einsprechende
Population vorhanden ist.

2 Optionen für Allods

■ Für einen Abo- Server bezahlen, indem jeder die gleichen Möglichkeiten hat, auf den nur
Skill und Gear zählt und der womöglich die Zukunft von Allods Online ist.

■ Für einen Free-To-Play Server bezahlen und sich den typischen Elementen eines
Pay-To-Win Cash Shops stellen, die womöglich das Aus für Allods Online bedeuten.
Wie es ausgeht, entscheidet Ihr!


Mach mit und schließe dich dem Allods Online Pay-to-Play Server Smuggler's Paradise an.
Liebe Grüße wünscht euch ;)

Dralar Melee Heal Behüter lvl 60 Fraktion: Liga


Anbei der Link zum Abschließen eines Abonnements für den Pay-to-Play.
http://de.allods.com/subscription
Hier einige Resultate der Werbeaktion des Pay-to-Plays auf Englisch
http://mmotable.com/mmorpg/allods-online…eds-population/
http://allodsoracle.com/subscription-server/
http://allodsoracle.com/sub-server-diary-part-1/
Patchnotes zu dem 6.0 Patch auf Englisch
http://allodsoracle.com/patch-notes-upda…-broken-chains/

This post has been edited 4 times, last edit by "Fayne" (Dec 9th 2014, 9:47am)


2

Monday, December 8th 2014, 8:07pm

Das ist nichtmal schlecht, schön weiterverbreiten. :P
p2p Empire lvl 60 Paladin Bowtiful

3

Monday, December 8th 2014, 8:59pm

Gramarye

Professional

Posts: 596

Location: Behind YOU

  • Send private message

Würde Vllt die Bilder von gpotato und aus der beta ersetzen

Ansonsten recht gut und das erste Projekt aus der community das p2p nachhaltig helfen könnte, Fall es genug lesen :/

4

Monday, December 8th 2014, 9:07pm

Marco

Intermediate

  • "Marco" started this thread

Posts: 367

Location: Germany, Berlin

Occupation: Administration clerk federal government of Berlin

  • Send private message

Falls ich nicht erneut verwarnt und gebannt werde, wenn das ein MOD ließt oh oh :( ....;)

Hehe

Das wird auf buffed.de veröffentlicht wenn es fertig ist, der größten deutschen MMO-Community, die auch sehr beliebt bei WoW Spielern ist.


Meine Zielgruppe;)



Ich kann erst wieder ruhig schlafen, wenn ich das OK oder ein positives Feedback vom MOD Kurtcobain erhalte ;).



Ave euch

Taleron

5

Monday, December 8th 2014, 10:07pm

ist schön dass du dich so bemühst :)
wow spieler sind sicher eine gute zielgruppe, da haben sie mit allods auf jeden fall mehr von ihrem geld

...aber was sind flugmounts und kampfpets?

6

Tuesday, December 9th 2014, 11:48am

Gramarye

Professional

Posts: 596

Location: Behind YOU

  • Send private message

Naja das Spiel hatte früher viele Spieler von wow, haben dann viele mit gipat oder kirah-patch wieder aufgehört...oder sind zum nächsten Free2play-spiel gewechselt ^^

7

Tuesday, December 9th 2014, 12:40pm

Marco

Intermediate

  • "Marco" started this thread

Posts: 367

Location: Germany, Berlin

Occupation: Administration clerk federal government of Berlin

  • Send private message

Eine Schande.. Hätte Allods mit pay to play begonnen, säßen wir jetzt nicht in der lage ;(

Taleron

8

Tuesday, December 9th 2014, 12:44pm

Kurtcobain

Professional

Posts: 702

Location: in my Livingroom

Occupation: Geriatric nurse

  • Send private message

Wenn es hier um MEIN okay geht, dass sollst du haben.

Allerdings muss ich aus meiner Persönlichen sicht und nach meiner eigenen Meinung dazu schreiben:

Ich finde es persönlich nicht gut das du den Server New Frontier als Pay to Win Server betitelst und (aus meiner Sicht) negativ Werbung für den Server machst, denn auch dieser Server braucht neue Spieler.

Aber hier treffen nur Meinungen die unterschiedlicher nicht sein könnten aufeinander. Aber vllt überlegst du es dir ja noch mal und machst New Frontier nicht ganz so schlecht :S

*EDIT: wenn nicht dann auch okay ;)
Kurtcobain-Lvl 80-Demo/ Sechmet-Lvl 80 Cleric

KurtCobain - lvl 80 Cleric (LEAGUE)



9

Tuesday, December 9th 2014, 1:00pm

Marco

Intermediate

  • "Marco" started this thread

Posts: 367

Location: Germany, Berlin

Occupation: Administration clerk federal government of Berlin

  • Send private message

Ich werde es abändern, darauf mein Wort

Ich hoffe, das mein Buffed.de Artikelentwurf nicht sofort abgelehnt wird.

Die Idee eines Free to Play in Allods ist ja nicht von Natur aus falsch nur die Art und weise finde ich sehr wohl.. Ich kann hier auch das Beispiel Runes of Magic nennen. Dagegen ist Allods FTP noch ein weing milder ;)

Ich kenne ein Musterbeispiel das RIFT MMO... das seine VIP Stammspieler mit Sofortzugang zu bestimmten NPCs belohnt und Ihnen z.b nach einiger Zeit eine Tracht spendiert... das wäre positiv und gut...keine nenneswerten Vorteile...Allods würde dieses System sehr gut tun...

und veridenen würde der Allods Shop auch dann noch...

aber das Spielprinizip legen leider andere fest. ;)

Liebe Grüße

Taleron

10

Thursday, December 25th 2014, 5:24am

Aionwen

Intermediate

Posts: 472

Location: Berlin

  • Send private message

Ich hab letztens WoW angefangen ums mal zu testen, das Ergebnis war ernüchternd, kein Automove und ich muss mich immer zum Gegner drehen = Deinstall.
Aber insgesamt ist WoW so wie ich nach all den Videos erwartet hatte, im direkten Vergleich zu Allods einfach viel viel größer und schöner, ja die Grafik is nich so, aber mich stört das nicht, ich mag das so polygon. Ich hatte mit einem MMORPG angefangen grade wegen der weitläufigen Welten voller schöner bunter Landschaften, aber Allods hat da nix zu bieten, die meisten Gebiete sind weder weitläufig noch schön, eher alles viel zu eng und separiert. Mir ist bewusst das man keine weitläufigen Gebiete anbieten kann wenn man den Anfängern ein Pferd Rang1 für 6Euro andrehen will, aber irgendwo muss das mal aufhören das das ganze Spiel unter dem verschissenen Finanzierungsmodel leidet. Das man 2 Jahre farmen muss nur um in das Spiel einsteigen zu können ist nicht werbewirksam. Und das so viele Spieler abgesprungen sind liegt wie ich gehört habe nicht unbedingt an der Qualität des Spiels sondern an der dummdreisten Abzockermentalität der Betreiber, die viele einfach beleidigt hat und nichtmal genug Eier in der Hose um sich zu entschuldigen und das ganze wird nicht wirklich besser.
Ich wiederhole es gerne, solange man seinen Char nicht transferieren kann wird der Payto?-Server tot sein.
Ich habe auf dem F2P bereits für mehrere Jahre P2P vorinvestiert, ums Geld gehts mir garnicht, ich mag es einfach OHNE ABO!!!
Und wieso sollte ich jetzt auf den PayServer wechseln? Da gibt es für mich nichts interessantes was es auf dem FreeServer nicht auch gibt, ich find das eher gut das es so teuer ist, das hält die meisten Deppen fern, hoffe ich... was ich da an Videos von WoW gesehen hab...
Allods würden viele Dinge sehr sehr gut tun. Aber leider scheinen die Entwickler keine Zeit oder Lust zu haben, vllt weil der Lebenszyklus des Games am Ende ist und irgendein Rechnungsabteilungsfuzzi gesagt hat das die Browsergames rentabler sind? Is ja auch logisch, der Trend geht zum Zweitjob, wie will man den Leuten noch was anderes verkaufen als Games fürs Stauende oder die Strassenbahn.
PLS make Tekians playable race. fix shipcanons!

11

Thursday, December 25th 2014, 10:27am

Gramarye

Professional

Posts: 596

Location: Behind YOU

  • Send private message

kein Automove und "zum Gegner drehen" gabs hier auch mal...schöne alte Zeit. Die Dreh geshihte hat PvP auch um einiges skillfordernder (ka ob das ein Wort ist) gemacht.

Was das Gebiet-design angeht hast du Recht, aber du hättest sehen sollen wie die Objekte auf Max-Sichtweite einfah nur aufgeploppt sind O.o

Das Rang1 Pferd kostet übrigens 1 euro ;P

12

Thursday, December 25th 2014, 11:54am

Aionwen

Intermediate

Posts: 472

Location: Berlin

  • Send private message

Ja ich weiss das Allods den Automove auch erst eingeführt hat, als Newbie kann ich da nur den Kopf schütteln wie jemand sich sowas antun kann, WoW war bei mir auf jeden Fall nach 20 Leveln wieder runter von der Platte, ich teste das vllt nochmal wenn es als F2P-Browsergame rauskommt...
Naja, unter "Skill" versteh ich "Wissen" wie das Verständnis seiner Klasse und die Benutzung der Spells und nicht die Fingerakrobatik, die nötig ist die Tastatur zur Bewegung seines Chars und Aktivierung von Fähigkeiten zu bedienen, was im übrigen wohl auch nicht so prickelnd ist sonst würden sich im Highendbereich wohl auch nicht 6TastenMäuse und programmierbare Gamingtastaturen durchsetzen gelle.

das ist definitiv kein Wort, eher eine spontane Neuschöpfung und ich weiss leider grad beschämender Weise nicht ob man das überhaupt so zusammenschreiben darf...

ich hatte zwischenzeitlich die Sichtweite etc mal ganz unten, es hat mich aber extrem gestört das ich dauernd in irgendwelchen Sachen hängengeblieben bin die unsichtbar waren, deshalb hab ich das jetz auf max und das aufploppen von Gegenständen am Horizont stört mich wesentlich weniger.

ich hab den Zettel mit meinen Notizen für meine erstinvestitionen erst letztens weggeschmissen aber ich kann dir versichern das das Pferd definitiv teuerer als Ein Euro war und ich mir nen zweites Arschloch gefreut hab wie schnell man damit ist... leider hat mir niemand erklärt das das Teil auf Stufe 11 nich wirklich schneller sein wird...
die informationspolitik von Allods ist auf jeden Fall unter aller Sau, da wird beschissen wie und wo es nur geht, wegen der paar Kröten, das ist echt peinlich.
Für mich ist das vergleichbar mit der dreistigkeit die Klassenfähigkeiten nicht richtig dokumentieren und übersetzen zu lassen, alles aber auch wirklich alles andere könnte rechtschreibfehler haben oder schlecht übersetzt sein aber doch nicht das wesentliche Element eines RPGs die Charakterfähigkeiten.
PLS make Tekians playable race. fix shipcanons!

13

Thursday, December 25th 2014, 12:34pm

Gramarye

Professional

Posts: 596

Location: Behind YOU

  • Send private message

komisch ich hab damals schon keine magischen Finger gebaucht, aber wenn das für dich "zu schwer" ist ist es ja gut das man das geändert haben xD

lol wie soll dich das stören können wenns das so gar nicht mehr gibt? XD XD XD

Das Pferd hat früher 10 euro gekostet. Die Dinge werden, wie so vieles auch mit der Zeit billiger ;-)

Achja: Wenn dir der Automove und der damit verbundene brainafk so gefällt solltest wircklich mal ein paar Browsergames ausprobieren. Ich kenn mich (aus Gründen) leider nicht so gut damit aus als das ich dir was empfehlen könnte :'(

14

Thursday, December 25th 2014, 2:23pm

ist schön dass du dich so bemühst :)
wow spieler sind sicher eine gute zielgruppe, da haben sie mit allods auf jeden fall mehr von ihrem geld

Also ich bin von Allods zu WoW gewechselt,nachdem ich über die Jahre ca 15k Euronen in AO investiert habe. Und ganz ehrlich? Ich bereue den Wechsel kein Stück. Ausserdem ist in Allods so viel aus WoW übernommen worden,sei es die grafik oder der Musikstil,die Russen haben sich da einfach schön bedient weil sie offenbar keine eigenen Ideen hatten.

Zum Thema Pay2Win: Allods ist sehr wohl Pay2Win und das ganze wird von Patch zu Patch immer grausamer.

Zum Thema Automove: wer vor ca 3 Jahren AO spielte der weiss das es dort keinen Automove gab. Auch musste man sich zum Gegner drehen um ihn anzugreifen. Macht ja irgendwie auch Sinn. Oder wie soll man einen Gegner mit Pfeil und Bogen,Schwertern oder sonstigen Waffen bekämpfen wenn er hinter einem steht?

Die Lage auf dem P2P Server habe ich mir vorgestern und gestern selbst angeschaut,ich hätte es besser lassen sollen. In 2 Stunden (vielleicht wars auch mehr Zeit) sind mir genau 6 Leute über den Weg gelaufen. 6!!!! Ich erinnere mich an die Zeit zu der in Russland der Aboserver geöffnet wurde,im damaligen gpotato Forum wurde quasi gefordert das es für uns auch so einen Server geben MUSS! Nach der Eröffnung war dort auch einige Zeit etwas los,das nahm aber ganz schnell ab und wird auch so bleiben.

Generell ist Allods für mich einfach tot und ausgelutscht,und das nach knappen 6 Jahren (wenn ich mich jetzt nicht vertue). Ich werde definitiv bei WoW bleiben,dort bezahle ich 13 Euronen im Monat und habe alles was ich brauche. Bei Allods muss man schon mindestens 50 Euronen monatlich berappen um mit der Masse mithalten zu können,darauf ist Free2Play halt ausgelegt.
Und wenn mir ein Masterhorst immer wieder vorbetet das er noch nie Echtgeld ausgegeben hat dann kann ich nur müde lächeln.
In diesem Sinne.....

15

Thursday, December 25th 2014, 9:19pm

wenn du gegenstände im wert von 15.000 € hast hast du wohl sogut wie "full cs"
da ists doch schade dann aufzuhören?

warum hast du so viel geld gespendet wenn du das nicht gutfindest?
50 € / woche??
mit der masse mithalten??
für 50€ die woche kann man wohl mit JEDEM mithalten...

stell dir das mal vor, 50€ = ~440.000 gold
da kann man die kleinen orangen refraktor-aufwerter drum kaufen, entfluchen und es bleibt noch immer ne menge übrig

-> rüstungsmässig ist man damit dann auf hächstmöglichem fortschrittslevel
zusätzlich bleibt ne menge übrig für was auch immer...
und vom normalen spielen bekommt man auch viel gold...

glaubst du mir nicht dass ich ohne € spiele? (ist nicht schlimm wenn du mir nicht glaubst, ist nur nicht ganz klar verständlich für mich was du meinst mit "müde lachen")

This post has been edited 1 times, last edit by "ALLODS-ONLINE-PLAYER" (Dec 25th 2014, 9:34pm)


16

Thursday, December 25th 2014, 9:21pm

15k reichen locker für full 13 runen^^ da musste jemand wohl bezahlen um zu gewinnen und es hat trotzdem nicht geklappt? :P

17

Thursday, December 25th 2014, 9:35pm

15k reichen locker für full 13 runen^^ da musste jemand wohl bezahlen um zu gewinnen und es hat trotzdem nicht geklappt? :P


bei den JETZTIGEN preisen

damals wars ja auch noch billiger

entweder die zahl ist aus der luft gegriffen oder jemand hat wirklich etwas falsch gemacht ^^

18

Thursday, December 25th 2014, 9:36pm

Ich weiss nicht was ihr immer mit Euren full 13er Runen habt. Ich hatte full 9er Runen und habe das ganze Geld für alles mögliche Ausgegeben. Pötte,Replis,EXP Folis,Prophetenkartengedöns,EQ aufwerten usw usw usw.... Es gab Monate in denen ich gpotato bis zu 500 Euronen monatlich reingeblasen habe. Es gab aber auch Monate wo ich denen gar nichts bezahlt habe. Andere stopfen jeden Monat 500 € in ihr Auto,ich habs halt hier reingeballert. Und die einzigen Gründe warum ich aufgehört habe waren die immer weiter drehende Pay2Win Spirale,die Servermerges mit allen möglichen Servern und die immer schlimmer werdende Spielerschaft. Es gab Zeiten in denen man anderen gern geholfen hat und wo einem von anderen auch gern geholfen wurde. Und so hilfsbereit wie die Leute mal waren...naja...genauso asozial sind sie mittlerweile geworden.

Ach ja...liebe Grüsse an den verrückten Baxton.

19

Thursday, December 25th 2014, 10:49pm

Gramarye

Professional

Posts: 596

Location: Behind YOU

  • Send private message

schlimmer werdende Spielerschaft.

haha wie wahr ^^

20

Friday, December 26th 2014, 3:50am


Pötte,Replis,EXP Folis,Prophetenkartengedöns,EQ aufwerten usw usw usw



also 13.100 € für verbrauchsgegenstände?!?

9er runen, d.h. ~ 900€ für runen (ich hab 888-777, das ist ~ 300 € wert)

sagen wir nochmal grob ~ 2000€ für diverse verbesserungen (statuspunkte rubine m5 endloses respec etc)....

aua

da bin ich echt platt

ich hab ausgenommen vom aufwerten (und das hab auch nur bis zu nem bestimmten punkt) eigentlich nie gold für verbrauchsgegenstände ausgegeben... hat sich wohl in jeder hinsicht gelohnt :P

Rate this thread